kopfbild-2

... weil du so wertvoll bist

Anmelden IServ

iserv

Förderverein

bmo

Berufliche Orientierung

1

Schüler*innen der Ludgerus-Schule machen sich für guten Zweck auf den Weg!

Weiterlesen...Am 15.Oktober 2021 fand der Solidaritätsmarsch der Ludgerus-Schule in Vechta statt. Coronabedingt wurde er dieses Mal in Form eines Sternmarsches durchgeführt. Im Vorfeld sammelten die Schüler*innen Spendengelder für die Indienhilfe Vechta und die Not vor Ort ein, um dann für diesen guten Zweck einige Kilometer zu laufen.

Weiterlesen...

Aktueller Elternbrief vom 13.01.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,
bitte beachtet im Folgenden den Eltern- und Schülerbrief vom Kultusminister, sowie den Handlungsrahmen: 

 

<-- Elternbrief -->

 

<-- Schülerbrief -->

 

<-- Handlungsrahmen -->

Anmeldung zum Schuljahr 2022/23 für Klasse 5

In der Zeit vom 08. Februar bis zum 15. Februar 2022 können die Eltern und Erziehungsberechtigten der jetzigen Viertklässler*innen ihre Kinder an der Ludgerus-Schule Vechta für die Klasse 5 im Schuljahr 2022/23 anmelden. Das Anmeldeverfahren wird zunächst ausschließlich digital laufen: Auf der Homepage der Ludgerus-Schule Vechta (www.ludgerus-schule-vechta.de) kann ein Anmeldeformular online ausgefüllt werden. Weitere Unterlagen werden erst im Nachgang von der Ludgerus-Schule angefordert.


Unter dem Button „Elterninformation“ finden Sie wichtige Hinweise zu Grundsätzen und Kriterien bezüglich einer Aufnahme an der Ludgerus-Schule Vechta.

Aktueller Elternbrief vom 10.12.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

im Anhang erhalten Sie den neuesten Infobrief von Kultusminister Tonne und ein Formular zur Befreiung von der Präsenzpflicht vom 20. - 22.12.2021.

 

Es besteht die Möglichkeit, Ihr Kind für die letzten 3 Tage (Nur für alle 3 Tage!) vor Weihnachten von der Präsenzpflicht zu befreien. Es gibt kein Distanzlernen, keinen Hybridunterricht, an den drei Tagen werden keine Arbeiten geschrieben. Die Schüler*innen sollen "den Unterrichtsstoff dieser drei Tage selbstständig zu Hause erarbeiten" [MK].

 

Wir alle wissen: Weder die Kinder zu Hause noch die Kinder in der Schule werden ein reguläres Programm absolvieren können. Der einzig verbleibende Sinn besteht darin, soziale Kontakte zu beschränken und in der Schule eine Art Notbetreuung darzustellen; vor allem in den Klassen, wo in letzter Zeit mehrere positive Coronafälle vorlagen, macht es Sinn, die Kinder zu Hause zu behalten. Es bleibt Ihre Entscheidung.

 

Für die bessere Planung dieser 3 letzten Tage vor den Weihnachtsferien benötigen wir einen Überblick. Bitte melden Sie ihr Kind daher schnellstmöglich bis spätestens Mittwoch, 15.12.21, über die Klassenlehrkraft mit dem beigefügten Formblatt oder auch formlos ab!

 

Am letzten Schultag, Mittwoch 22.12.21, endet der Unterricht nach der 5. Stunde! 

 

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie Glück und vor allem Gesundheit für das neue Jahr!

 

<-- Elternbrief -->

 

<-- Schülerbrief -->

 

<-- Formular zur Befreiung vom Unterricht -->

Aktueller Elternbrief vom 23.11.21

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,
bitte beachtet im Folgenden den Eltern- und Schülerbrief vom Kultusminister, sowie die neue Teststrategie: 

 

<-- Elternbrief -->

 

<-- Schülerbrief -->

 

<-- Teststrategie -->

Aktueller Elternbrief vom 10.11.21

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,
bitte beachtet im Folgenden den Elternbrief vom Kultusminister, sowie den neuen Rahmenhygieneplan:

 

<-- Elternbrief -->

 

<-- Rahmenhygieneplan -->

Aktueller Elternbrief vom 14.10.21

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,
bitte beachtet im Folgenden den Eltern- und Schülerbrief vom Kultusminister:

 

<-- Elternbrief -->

 

<-- Schülerbrief -->

 

<-- Impfangebot -->

Aktueller Elternbrief vom 28.09.21

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,
bitte beachtet im Folgenden den aktuellen Elternbrief:

 

<-- Elternbrief -->