kopfbild-2

... weil du so wertvoll bist

Anmelden IServ

iserv

Unser Konzept

1

Förderverein

bmo

Berufliche Orientierung

1

Elterninfoabend am 05.02.2018

Der Elterninformationsabend für die neuen Klassen 5 findet am kommenden Montag, den 05.02.2018, um 19.00 Uhr im Forum der Ludgerus-Schule statt.Weiterlesen...Weiterlesen...

„Stifte machen Mädchen stark!" - Adventsprojekt an der Ludgerus-Schule Vechta

Weiterlesen...

In der Adventszeit 2017 unterstützte die Ludgerus-Schule Vechta das Projekt „Stifte machen Mädchen stark!" in Kooperation mit der kfd-Bühren (Katholische Frauengemein-schaft Deutschland) – initiiert vom Komitee des Weltgebetstags der Frauen. So geht’s: Durch das Recyceln von Stiften unterstützt das Projekt ein Team aus Lehrerinnen und Psychologinnen, das 200 syrischen Mädchen Schulunterricht erteilt. Für jedes Schreibgerät geht eine Spende von 1 Cent an ein Bildungs- und Sozialprojekt für syrische Mädchen in einem Flüchtlingslager im Libanon.

Weiterlesen...

Der ultimative Kick – Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

Weiterlesen...Der Ludgerus-Schule wurde in einem Informationsschreiben des Polizeikommissariats Vechta mitgeteilt, dass polizeiliche Statistiken der letzten Jahre einen rasanten Anstieg des Konsums von illegalen Drogen sowie einer anschließenden Teilnahme am Straßenverkehr belegen. Daher war Herr Stransky von der Polizei Vechta am 18.12. und 19.12.2017 bei uns, um mit den Schülerinnen und Schülern der Klassen 9 über das Erkennen von Drogen, deren Auswirkungen auf den Körper und die Folgen im Straßenverkehr zu sprechen.

 

Weiterlesen...

Weihnachtsstimmung in der JVA Vechta

Weiterlesen...

Auch in diesem Jahr beschenkten Schüler-innen und Schüler unserer Schule in Zusam-menarbeit mit der Diakonie und der ev. Kirchengemeinde Vechta die Insassen der Justizvollzugsanstalt für Frauen mit 120 fest-lich gepackten Paketen zu Weihnachten.

Weiterlesen...

Weihnachtsbäckerei an der Ludgerus-Schule

 Weiterlesen...

Paten für Schüler der 5. Klasse

Die Idee entstand zu Beginn des Schuljahres 2017/2018 mit der Frage, ob es noch das Patenprojekt für Klasse 5 gibt. Wie der Name „Paten“ schon ausdrückt, sollen hier ältere Schüler Verantwortung für Schüler der 5. Klasse übernehmen. Den jungen Schülern soll hier mit Rat und Tat zur Seite gestanden werden. So sind Paten Ansprechpartner bei Problemen, zum Beispiel mit dem Bus, mit Mitschülern oder bei Fragen zum Schulalltag (Klassenarbeiten, Hausaufgabenbetreuung etc.). Weiterlesen...Weiterlesen...

Weiterlesen...